Wer mein Leben geprägt hat und was ich von ihr gelernt habe.

Für mich ist es definitiv meine Mutter. Meine Kindheit war nicht einfach. Mein Vater arbeitete in einem anderen Land. Meine Mutter hat und alleine großgezogen und sie hat gut für uns gesorgt.
Ich bin meiner Mutter dankbar, dass sie mir in den schwierigen Zeiten meiner Krankheit geholfen und neben mir gestanden hat.
Sie war immer für uns da.
Die brachte mir das bei, was ein anständiger Mensch zum leben braucht: den Anstand, die Freundlichkeit, obwohl sie Analphabetin ist, hat sie mir beigebracht Wissenschaft und Wissen zu lieben.

Von meiner Mutter lernte ich an die Zukunft zu denken.
Sie hat mir gezeigt, dass man die Gefühle und Bedürfnisse Anderer berücksichtigen und ihnen wie möglich helfen soll.

Das sind die Dinge, die mir meine Mutter beigebracht.
Die Werte, die sie mir gezeigt hat, haben mich geprägt und zu der Frau gemacht, die ich heute bin.

– von Nadya

Mehr von Nadya

Leave a comment